Author Topic: Fragen zu jPCT-AE  (Read 1330 times)

Offline mech

  • byte
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
Fragen zu jPCT-AE
« on: July 16, 2012, 11:02:13 pm »
Hi,
ein paar Fragen zu jPCT-AE:

1) Wird es Support/Bugfixes für die nächsten 12 Monate geben?
1.5) Was passiert wenn es kein Interesse mehr an der Weiterentwicklung gibt? Wird das Projekt dann Open Source?

2) Werden Feature Requests angenommen?

3) Verwendet jPCT-AE mehr als einen Prozessorkern?
3.5) jPCT ist nicht thread-safe, heißt das nur, dass man nicht auf Grafikobjekte außerhalb des Mainthreads zugreifen kann? Oder ist da mehr dahinter?

4) Kann irgendwie gespendet werden?

Offline EgonOlsen

  • Administrator
  • quad
  • *****
  • Posts: 11777
    • View Profile
    • http://www.jpct.net
Re: Fragen zu jPCT-AE
« Reply #1 on: July 17, 2012, 10:35:11 am »
Quote
1) Wird es Support/Bugfixes für die nächsten 12 Monate geben?
Ja, auf jeden Fall. Das gesamte Projekt läuft bald seit 10 Jahren (Desktop-jPCT, -AE ist natürlich jünger...) und es gibt keine Pläne, es fallenzulassen. Pro Jahr gibt es etwa 2 "offizielle" Versionen und bei Bedarf Betaversionen mit Bugfixes.
Quote
1.5) Was passiert wenn es kein Interesse mehr an der Weiterentwicklung gibt? Wird das Projekt dann Open Source?
Ja. Aber das ist wie gesagt nicht absehbar. Ich benutze gerade -AE ja selber intensiv.

Quote
2) Werden Feature Requests angenommen?
Ja. Ich behalte mir aber natürlich vor, sie nicht umzusetzen. Ich setze üblicherweise die Dinge um, die mir vielversprechend erscheinen. Wünsche von kommerziellen oder zumindest "professionellen" Benutzern bevorzuge ich dabei tendenziell vor solchen, bei denen die konkrete Anwendung durch den User eher nicht ersichtlich ist.

Quote
3) Verwendet jPCT-AE mehr als einen Prozessorkern?
Nein. Man kann aber selber z.B. Animationen in mehreren Threads ablaufen lassen.

Quote
3.5) jPCT ist nicht thread-safe, heißt das nur, dass man nicht auf Grafikobjekte außerhalb des Mainthreads zugreifen kann? Oder ist da mehr dahinter?
Ja, das heißt es. Alles was z.B. Änderungen an World oder Object3D vornimmt, sollte im Renderthread passieren oder entsprechend synchronisiert werden.

Quote
4) Kann irgendwie gespendet werden?
Es gibt keinen offiziellen Weg dafür. Google hat mir Gutscheine für den Webshop geschickt, Texas Instruments ein Panda-Board, BlackBerry/RIM zwei Telefone...also wer unbedingt will, der kann sich was ausdenken. Erwarten tue ich aber nichts und daran hängt auch nicht die Entwicklung.